Lehramt Bachelor of Arts

  1. Startseite
  2.  → 
  3. Studium
  4.  → Bachelor of Arts

Geöffnete und gemeinsame Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2022

Sie erhalten hier eine Auflistung aller geöffneten Studienangebote (Bachelor of Arts) im Sommersemester 2022. 

Die Übersicht wird laufend erweitert und aktualisiert. Weitere Erläuterungen zu den geöffneten Lehrveranstaltungen (Anerkennungsformulare, Ilias/moodle-Nutzung für Studierende der Partnerhochschulen, Ansprechpartner*innen bei Fragen etc.) finden Sie unter Studium.

Bildungswissenschaften

Your Subtitle Goes Here

Wichtige Hinweise – bitte beachten!

Bitte beachten Sie, dass an der PH eine frühzeitigere Anmeldung stattfinden muss.
Die entscheidende erste Anmeldephase für die PH-Lehre im SoSe 2022 ist: 21.02.2022– 17.03.2022.
Die meisten Lehrveranstaltungen sind bereits nach dieser ersten Anmeldephase Vorlesungsbeginn voll belegt. Spätere Anmeldungen können dann nicht mehr berücksichtigt werden. Zumal eine zweite Anmeldephase bis zum Vorlesungsbeginn, der an der Ludwigsburg i.d.R. auch früher wie in Stuttgart terminiert ist, mit wenigen freien Plätzen den dortigen Studienanfängern vorbehalten ist.

Melden Sie sich deshalb frühzeitig in der ersten Phase per E-Mail bei den jeweiligen Lehrenden und fragen Sie dann auch am besten gleich nach, wann genau die Lehrveranstaltung startet und welche Art des Teilnahmenachweises (benotet/unbenotet) möglich ist.

Eine finale Anmeldung an der Lehrveranstaltung einer Partnerhochschule hat dieselbe Verbindlichkeit wie eine Anmeldung an der Heimathochschule, insbesondere kommentarloses generelles Fernbleiben oder unabgesprochenes späteres Erscheinen nach Vorlesungsbeginn an der PH ist nicht statthaft.

 

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

  • Geschichte der Mädchen- und Lehrerinnenbildung (Dr. Rosemarie Godel-Gaßner), Hauptseminar, EW 64; zur Veranstaltung, anrechenbar für Wahlpflichtveranstaltung Lehren und Lernen 102442 (USL, B.A. 2020) oder Wahlpflichtveranstaltung Erziehung und Bildung 103234 (USL, M. Ed. 2020), in der LV können keine benoteten Leistungsnachweise erbracht werden, Anmeldung per Mail an: godelgassner@ph-ludwigsburg.de
  • Didaktische Grundlagen inklusiver Bildung (Katja Beck), Seminar, EW 69, zur Veranstaltung, anrechenbar für Wahlpflichtveranstaltung Lehren und Lernen 102442 (USL, B.A. 2020) oder Professionelle Anforderungen von Inklusion und Individualisierung 72542 (USL, M. Ed. 2017), Bei Absolvierung des Studienprofils Diversitätssensible Pädagogik und Didaktik (DiPDi) kann die Veranstaltung auch für 103221 (LBP, M. Ed. 2020) angerechnet werden; Anmeldung per Mail an: katja.beck@pse-stuttgart-ludwigsburg.de; Informationen zum Studienprofil DiPDi: https://www.pse-stuttgart-ludwigsburg.de/studium/studienprofil-dipdi
  • Einführung in die Medienpädagogik (Prof. Dr. Thomas Knaus), Vorlesung, EW 04; zur Veranstaltung, anrechenbar für Bildungswissenschaftliche Grundfragen 72553 (USL, M. Ed. 2017) oder 26902 (USL, GymPO) oder 102432 (USL, B.A. 2020), es können unbenotete Leistungsnachweise erbracht werden; Anmeldung per Mail an: thomas.knaus@ph-ludwigsburg.de
  • Kinder und Jugendliche mit Lernschwierigkeiten und Benachteiligungen im Unterricht (Christine Meier-Rempp), Seminar; EW 105; zur Veranstaltung, anrechenbar für Wahlpflichtveranstaltung Lehren und Lernen 102442 (USL, B.A. 2020) oder Professionelle Anforderungen von Inklusion und Individualisierung 72542 (USL, M. Ed. 2017) oder 103221 (LBP, M. Ed. 2020), LV findet in Präsenz statt, es können unbenotete Leistungsnachweise erbracht werden, benotete Leistungen ggf. im Einzelfall nach vorheriger Absprache per Mail; Anmeldung per Mail an: meierrempp@ph-ludwigsburg.de
  • Kinder und Jugendliche mit Lernschwierigkeiten und Benachteiligungen im Unterricht (Christine Meier-Rempp), Seminar; EW 104, zur Veranstaltung, Online Typ A, anrechenbar für Wahlpflichtveranstaltung Lehren und Lernen 102442 (USL, B.A. 2020) oder Professionelle Anforderungen von Inklusion und Individualisierung 72542 (USL, M. Ed. 2017) oder 103221 (LBP, M. Ed. 2020), es können unbenotete Leistungsnachweise erbracht werden, benotete Leistungen ggf. im Einzelfall nach vorheriger Absprache per Mail; Anmeldung per Mail an: meierrempp@ph-ludwigsburg.de
  • Didaktik fächerverbindendes Lehren und Lernen (Dr. Rafael Frick), Seminar, EW 79, zur Veranstaltung, anrechenbar für 102442 (USL, B.A.) Wahlpflichtveranstaltung Lehren und Lernen, es können unbenotete Leistungsnachweise erbracht werden; Anmeldung per Mail an: frick@ph-ludwigsburg.de

Hinweise zur Anrechnung an der Universität Stuttgart

Zu den Anerkennungsformularen

 

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

Biologie

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Universität Hohenheim geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

  • Einführung in die Fachdidaktik (Prof. Dr. Armin Lude), Vorlesung, am Mo 11.04.2022 16:15-17:45 Uhr. Zur Veranstaltung.

Bitte setzen Sie bei Ihrer Anmeldung Herrn Prof. Steffen Schaal auf cc.

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Hohenheim:

  • Ökologie (Prof. Dr. Johannes Steidle, Prof. Dr. Anke Steppuhn), Vorlesung, Do 10:15-11:45 Uhr. Zur Veranstaltung.
    Die Vorlesung ist für alle PH-Studierenden in Sek.I und SoP verbindlich und ausschließlich in Hohenheim zu studieren (BA M4.1) und mit einer Klausur als Modulprüfung abzuschließen.

Chemie

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

  • Mathematik und Physik I (Prof. Dr. Achim Habekost), Vorlesung, zur Veranstaltung, die Anerkennung an der Universität Stuttgart ist nur möglich, wenn das zweite Fach nicht Mathematik, Physik oder NwT ist, die beiden Veranstaltungen „Mathematik und Physik I” im SoSe + “Mathematik und Physik II” im WiSe werden an der Universität Stuttgart zusammen für das Modul 60390 Physik für Chemiker anerkannt. Bitte melden Sie sich per Mail bei Prof. Dr. Habekost (habekost@ph-ludwigsburg.de) an.

 

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

Deutsch

Your Subtitle Goes Here

Kooperative Lehrveranstaltung: Ringvorlesung

 

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

  • Literaturdidaktische Orientierungen (Prof. Dr. Michael Gans), Seminar, Mo 14.15-15.45 Uhr, anrechenbar für BA Fachdidaktik I, 2. Teil, USL, zur Veranstaltung, Anmeldung bei gans@ph-ludwigsburg.de
  • Einführung in die Filmanalyse und Filmdidaktik (Prof. Dr. Michael Gans), Seminar, Mo 16:15 – 17:45 Uhr, anrechenbar für BA Fachdidaktik I, 2. Teil, USL, zur Veranstaltung, Anmeldung bei gans@ph-ludwigsburg.de
  • Lyrik sprechgestalten – vertonen – vermitteln (Dr. Susanne Pfäfflin), Seminar, Vierzehntägig, Do 16.15-19.45, anrechenbar für BA Fachdidaktik I, 2. Teil, USL, zur Veranstaltung, Anmeldung bei pfaefflin@ph-ludwigsburg.de
  • Sprachliche Normen (Jun. Prof. Dr. Iris Rautenberg), Seminar, Di. 18-19 Uhr, anrechenbar für BA Fachdidaktik I, 2. Teil, USL, zur Veranstaltung, Anmeldung bei iris.rautenberg@ph-ludwigsburg.de

 

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

  • Grammatische Analyse (A), (Fabian Dirscherl), Seminar, Mo 11.30 -13.00 Uhr, zur Veranstaltung, an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg anrechenbar für: Sek I Modul 5.4; 6.3; GS Modul 3.3; Sopäd 4.1.
  • Grammatische Analyse (B), (Fabian Dirscherl), Seminar, Mo 14:00 – 15:30 Uhr, zur Veranstaltung, an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg anrechenbar für: Sek I Modul 5.4; 6.3; GS Modul 3.3; Sopäd 4.1.
  • Sprachgefühl und Sprachkompetenz (Prof. Dr. Jürgen Pafel), Seminar, Fr. 11.30 -13.00 Uhr, zur Veranstaltung, an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg anrechenbar für: Sek I Modul 6.3; GS Modul 3.3; Sopäd 4.1.
  • Epochen der deutschsprachigen Literatur (Prof. Dr. Torsten Hoffmann), Vorlesung; Di 15:45-17:15 Uhr, zur Veranstaltung, an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg anrechenbar für: Sek I Modul 5.3; GS Modul 4.3; Sopäd 5.1.
  • Einakter zwischen Naturalismus und Weimarer Republik (PD Dr. Kristin Eichhorn), Seminar, Di 15:45-17:15 Uhr, zur Veranstaltung, an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg anrechenbar für: Sek I Modul 4.4; GS Modul 3.1; Sopäd 3.4.
  • Verbrechen in der Literatur (Dr. Alexandra Tischel), Seminar, Di 14:00-15:30 Uhr, zur Veranstaltung, an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg anrechenbar für: Sek I Modul 5.3; GS Modul 4.3; Sopäd 4.2.
  • Identität und ihre Krisen – von Lessing bis zum postkolonialen Subjekt (Michaael Navratil), Seminar, Di 17:30-19:00 Uhr, zur Veranstaltung, an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg anrechenbar für: Sek I Modul 5.3; GS Modul 3.1; Sopäd 5.1.

 

Bitte beachten Sie: Eine benotete Modulprüfung ist nur nach Rücksprache mit den Fachverantwortlichen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg und den Dozierenden möglich!

Ansprechpartnerin an der Universität Stuttgart für Fragen zur Anmeldung oder weitergehende Informationen ist Frau apl. Prof. Dr. Annette Bühler-Dietrich.
Die Mailadresse lautet: annette.buehler-dietrich@f09.uni-stuttgart.de,
ab März 2022 Frau Dr. Yvonne Zimmermann.
Die Mailadresse lautet: yvonne.zimmermann@ilw.uni-stuttgart.de.

 

 

 

 

 

Englisch

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

  • Instructional Design and Teaching Online (PSE) (on ILIAS), (Prof. Em. Richard Powers), Übung, Mi 11:30-13:00, online, anrechenbar für BA Sek I Modul 3.4, BA Sopäd Modul 3.4, zur Veranstaltung, Informationen bei: Richard Powers.
  • Topics on Diversity & Inclusion for Teachers in Training, engl., (Prof. Em. Richard Powers), Proseminar, zur Veranstaltung; Anmeldung per Mail an: Richard Powers.
  • SQ: Creative Writing with Focus on Artificial Intelligence, engl., (Prof. Em. Richard Powers), Übung, zur Veranstaltung; Anmeldung per Mail an: Richard Powers.
  • Language Variation (B): Sociolinguistics (Prof. Dr. Judith Tonhauser), Proseminar, Di 14:00 – 15:30, anrechenbar für BA Sek I Modul 3.3; 6.4 (auch EULA), zur Veranstaltung, Information und Anmeldung unter sekretariat@ifla.uni-stuttgart.de.
  • Semantic Theory (A) (Dr. Swantje Tönnis), Proseminar, Di 11:30 – 13:00, anrechenbar für BA Sek I Modul 3.3; 4.4; 5.4; 6.3; BA EULA Modul 3.3; 5.4; 6.3, zur Veranstaltung, Information und Anmeldung unter sekretariat@ifla.uni-stuttgart.de.
  • Semantic Theory (B) (Dr. des. Lisa Hofmann), Proseminar, Fr 11:30 – 13:00, anrechenbar für BA Sek I Modul 3.3; 4.4; 5.4; 6.3; BA EULA Modul 3.3; 5.4; 6.3, zur Veranstaltung, Information und Anmeldung unter sekretariat@ifla.uni-stuttgart.de.
  • Text and History II: Survey of American Literature (Prof. Dr. Marc Priewe), Vorlesung, Mo 15:45-17:15, anrechenbar für BA Sek I Modul 5.2 (auch EULA), zur Veranstaltung, Informationen und Anmeldung bei Dr. Thomas Wägenbaur (Universität Stuttgart).
  • Text and History II: English Literatures From 1800 To The Present (Prof. Dr. Sibylle Baumbach), Vorlesung, Di 9:45-11:15, anrechenbar für BA Sek I Modul 5.2 (auch EULA), zur Veranstaltung, Informationen und Anmeldung bei Dr. Thomas Wägenbaur  (Universität Stuttgart).

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg :

Französisch

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg

  •  Les cours de FLE en direct (Catherine Siebert), Seminar, Di 17:00 – 18:30 Uhr, online, anrechenbar für Fachdidaktik I, Seminar Didactique 1 – Approche pratique, zur Veranstaltung,  Anmeldung unter Angabe von Name, Mail, Matrikelnummer per E-Mail bei: fritzsche@ph-ludwigsburg.de.

Geschichte

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

Übungen in den Erweiterungsmodulen:

  • Mit dem Fahrrad an den Limes (Dr. Holger Dietrich) (Kompaktseminar: Fr 8.4., 9:00 – 12:00, 13:00 – 17:00; Sa 9.4., 9:00 – 12:00; Exkursion: Di 7.6. – Sa 11.6.) Zur Veranstaltung; Anmeldung per Mail an: dietrich@ph-ludwigsburg.de
  • Von der Demokratie in die Katastrophe – Athen im 5. Jahrhundert v.Chr. (Dr. Holger Dietrich)( Do 10:15 – 11:45) Zur Veranstaltung; Anmeldung per Mail an: dietrich@ph-ludwigsburg.de
  • Weißer Marmor, bunte Statuen – wie sich das Bild von der Antike verändert (Dr. Holger Dietrich) (Do, 12.15 – 13.45) Zur Veranstaltung, Anmeldung per Mail an: dietrich@ph-ludwigsburg.de
  • Der Holocaust – Antisemitismus und die versuchte Vernichtung des europäischen Judentums (Prof. Dr. Tobias Arand) (Mo 14-18 Uhr zweite Vorlesungshälfte, vierstündig) Anmeldung per Mail an: arand@ph-ludwigsburg.de; Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

ALTE GESCHICHTE:

Übung:

  • 212210054: Ab ins Museum! Digitaler Geschichtsunterricht in außerschulischen Lernorten (StR Manuel Ilg) (Mi, 11.30 – 13.00 Uhr, Beginn: 13.04.2022), Anrechenbar für BA Sek I 3.4 Außerschulische Lernorte als Orte der Geschichtskultur an Beispielen aus einer ausgewählten historischen Epoche,  zur Veranstaltung

 

Mittelalterliche Geschichte

Übungen:

  • 212210062: Aktuelle Themen der Kulturwissenschaft (Prof. Dr. Wolfram Pyta) (19.04., 17:30-19:45: 3 SWS), Anrechenbar für BA Sek I 2.2 Geschichtswissenschaft und Geschichtstheorie, zur Veranstaltung

 

  • 212210053: „Worte, Worte, Substantive…“ Geschichtliche Grundbegriffe und die historische Semantik (Dr. Sebastian Rojek) (21.04., 11:30-13:00), Anrechenbar für BA Sek I 2.2 Geschichtswissenschaft und Geschichtstheorie, zur Veranstaltung

 

  • 212210068: Theorie und Praxis von Erinnerungsorten und Gedenkstätten (Dr. Carsten Kretschmann) (20.04., 15:45-17:15), Anrechenbar für BA Sek I 3.4 Außerschulische Lernorte als Orte der Geschichtskultur an Beispielen aus einer ausgewählten historischen Epoche, zur Veranstaltung

 

  • 212210091: Regionale Wirtschafts- und Unternehmensgeschichte: Konzepte, Debatten und Quellen (Prof. Dr. Boris Gehlen) (25.04., 14:00-15:30), Anrechenbar für BA Sek I 5.4 Seminar zur Gesellschaftsgeschichte, zur Veranstaltung

 

 

LATEINKURSE:

  • 212210078: Latein I für Anfänger (Kurs 3: Manuel Hampel) (Fr, 14.00 – 17.15 Uhr, Beginn: 22.04.2022), zur Veranstaltung

 

Bitte melden Sie sich bei den jeweiligen Dozierenden an.

 

Informatik

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

Übungen in den Erweiterungsmodulen:

  • Programmiersprachen für Kinder (Mirka Fabry), Block-Seminar, INF 440, zur Veranstaltung. Anmeldung per Mail an: mirka.fabry@ph-ludwigsburg.de; Wichtiger Hinweis: Die Blockveranstaltung ist noch nicht abschließend terminiert, prüfen Sie die Terminierung bei Interesse laufend auf lsf (siehe ‚zur Veranstaltung‘)

NwT / Technik

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

  • Einführung in die Technik- und Umweltsoziologie (Prof. Dr. Cordula Kropp), Vorlesung, ab Do, 14.04.2022, 09:45 – 11:15 Uhr, Uni Stuttgart, Raum M 2.00 (Breitscheidstr. 02A), zur Veranstaltung (US), zur Veranstaltung (PHLB); anerkannt für BA Sek I, Modul 6.2. Anmeldung erfolgt über lsf. Die Veranstaltung „Technikfolgenabschätzung“ wird unter dem Titel „Einführung in die Technik- und Umweltsoziologie“ von Frau Prof´in Cordula Kropp an der Universität Stuttgart (Campus Stadtmitte) in Kooperation mit der Abteilung Technik der PH LB angeboten. Die Vorlesung behandelt inhaltlich wichtige Aspekte aus den Bereichen Umwelt-, Risiko- und Techniksoziologie und wird im Rahmen einer mündlichen Modulprüfung zum Modul 6 an der PH abgelegt

Philosophie

Your Subtitle Goes Here

Grundsätzlich sind im Fach Philosophie alle Lehrveranstaltungen der beteiligten Hochschulen für die Studierenden der Partnerhochschulen im Rahmen der PSE geöffnet. Eine Auswahl besonders empfohlener Lehrveranstaltungen finden Sie unten. Die Anzahl der teilnehmenden Studierenden aus der Partnerhochschule ist pro Veranstaltung auf fünf begrenzt.

 

 

Empfohlen für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg an der Universität Stuttgart

  • Konsequentialismus (PD Dr. Joachim Wündisch), Seminar, Mi. 8.00-9.30 Uhr, anrechenbar für Sek I Modul 3.1; 4.4; 5.1; 5.2; 5.3; 5.4; Sopäd Modul 3.1; 3.4; 4.3; 4.4, zur Veranstaltung
  • Was ist Wissenschaft? (PD Dr. Nicola Mößner), Seminar, Di. 14.00-15.30 Uhr, anrechenbar für Sek I Modul 3.1; 3.4; 4.1; 4.2; 4.3; 4.4; 5.1; 6.2; Sopäd Modul 3.1; 3.4; 4.1; 4.2, zur Veranstaltung
  • Ethik und Pädagogik (Apl. Prof. Dr. Andreas Luckner), Seminar, Mi. 9.45-11.15 Uhr, anrechenbar für Sek I Modul 3.1; 3.4; 4.4; 5.1; 5.2; 5.3; 5.4; Sopäd Modul 3.1; 3.4; 4.3; 4.4, zur Veranstaltung
  • Normativität (Apl. Prof. Dr. Jakob Steinbrenner), Seminar, Mi. 9.45-11.15 Uhr, anrechenbar für Sek I Modul 3.1; 3.4; 4.4; 5.1; 5.2; 5.3; 5.4; Sopäd Modul 3.1; 3.4; 4.3; 4.4, zur Veranstaltung
  • Mitleidsethik bei Schopenhauer (Dr. Ulrike Ramming), Seminar, Mo. 9.45-11.15 Uhr, anrechenbar für Sek I Modul 3.1; 3.4; 4.4; 5.1; 5.2; 5.3; 5.4; Sopäd Modul 3.1; 3.4; 4.3; 4.4, zur Veranstaltung
  • Einführung in die Philosophie des Geistes (Dr. Ulrike Pompe-Alama) Fr. 9.45-13.00 Uhr (vierstündig, dafür nur erste Semesterhälfte), anrechenbar für Sek I Modul 3.1; 3.4; 4.1; 4.2; 4.3; 4.4; 6.2; Sopäd Modul 3.1; 3.4; 4.1; 4.2, zur Veranstaltung

 

Die Details der Seminarteilnahme klären Sie bitte direkt mit den Dozierenden vor Ort. Kontaktadresse bei Fragen zum ILIAS-Zugang, zum Lageplan der Räume oder zur Erreichbarkeit der Stuttgarter Dozierenden: Dirk Lenz (dirk.lenz@philo.uni-stuttgart.de). Kontaktadresse bei Fragen zur Anerkennung des Seminars in Ihrem PH-Ethik-Studium: Dr. Frank Brosow (brosow@ph-ludwigsburg.de). Eine Übersicht über alle Philosophieveranstaltungen der Universität Stuttgart finden Sie hier .

 

Empfohlen für Studierende der Universität Stuttgart an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg

  • Freiheit – Ein Grundbegriff der Ethik (Prof. Dr. Dr. Matthias Rath), Seminar, Mo 16:15-17:45, 1.315, zur Veranstaltung
  • Kant für alle – „Kritik der reinen Vernunft“ leicht gemacht (Prof. Dr. Dr. Matthias Rath), Seminar, Di 14:15-15:45, zur Veranstaltung
  • Einführung ins Philosophieren als Bildungsprozess (Dr. Frank Brosow), Seminar, Do 16:15-17:45, zur Veranstaltung
  • Medizinethik konkret – Die Beratungen des Deutschen Ethikrats zur Corona-Pandemie (IngaTappe), Seminar, Do 12:15-13:45, zur Veranstaltung
  • Philosophische Texte als Erlebnis für jeden: Platons frühe Dialoge (Patrick Maisenhölder), Seminar, Mi 14:15-15:45, zur Veranstaltung
  • Das Leib-Seele Problem (Lynn Hartmann), Seminar, Di 12:15-13:45, zur Veranstaltung

 

Eine Übersicht der Veranstaltungen, die am Institut für Philosophie der PH Ludwigsburg angeboten werden, finden Sie hier. Sollte Sie eine der Veranstaltungen an der PH interessieren, nehmen Sie bitte Kontakt zu Dirk Lenz (dirk.lenz@philo.uni-stuttgart.de) auf, um zu klären, ob eine Anerkennung in Ihrem Studienverlauf möglich ist.

Physik

Your Subtitle Goes Here

Grundsätzlich sind an der Universität Stuttgart alle Veranstaltungen für Studierenden aus Ludwigsburg geöffnet.

Bitte klären Sie die Anerkennbarkeit mit dem zuständigen Dozierenden ab.

Politikwissenschaften

Your Subtitle Goes Here

 

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg

  • Rechtspopulismus (I): Grundlagen, Merkmale, Ursachen (Dr. Ragnar Müller), Vorlesung, Mi 16:15 – 17:45, zur Veranstaltung, anrechenbar für USL Vorlesung BA Lehramt Vertiefung Politikwissenschaft ,Anmeldung über: Dr. Ragnar Müller.
  • Einführung in die Didaktik der Politischen Bildung (Dr. Helmut Däuble), Seminar, Do 08.15 – 09.45 Uhr, zur Veranstaltung (), anrechenbar für USL Vorlesung BA Lehramt Politikdidaktik I, Anmeldung über: Dr. Helmut Däuble.

 

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart

  • Einführung in die Politische Theorie (Prof. Dr. André Bächtiger), Vorlesung, Mi 8:00 – 9:30 Uhr, zur Veranstaltung, anrechenbar für Sek I: 2.4, 5.1, 5.2, 6.2, Sopäd: 2.4, 5.1, 5.2, Eula: 4, 5.1, 5.2, 6.2, GS: 4.2, Anmeldung über Prof. Dr. André Bächtiger.
  • Einführung in Analyse und Vergleich politischer Systeme (Prof. Dr. Patrick Bernhagen), Vorlesung, Di 9:45-11:15 Uhr, zur Veranstaltung, anrechenbar für Sek I Modul 3.2; 3.3; 3.4; 4.2; 4.3; 6.3 (auch EULA), Sop Modul 3.2; 3.3; 3.4; 4.2; 4.3, GS Modul 4.2, Anmeldung über Prof. Dr. Patrick Bernhagen.
  • Habermas und die Idee einer verrechtlichten Weltinnenpolitik (PD Dr. Udo Tietz), Seminar, Di 15.45-17.15 Uhr, zur Veranstaltung, anrechenbar für Sek I Modul 2.4; 3.3; 4.4; 5.1; 6.2 (auch EULA), Sop Modul 2.4; 3.3; 4.4; 5.1, GS Modul 4.2, Anmeldung über PD Dr. Udo Tietz.
  • Fachdidaktik Politikwissenschaft – Digital unterstützte Lernprozesse im Politikunterricht (Natascha Rosenau),Seminar, Do 11:30 – 13:00 (online), zur Veranstaltung, anrechenbar für Sek I Modul 3.1; 6.1 (auch EULA), Sopäd Modul 3.1; GS Modul 4.1 Anmeldung über Natascha Rosenau.
  • Fachdidaktik Politikwissenschaft – Digital unterstützte Lernprozesse im Politikunterricht (Simone Bub-Kalb) ,Seminar, Mo 14:00 – 15:30 (online), zur Veranstaltung, anrechenbar für Sek I Modul 3.1; 6.1 (auch EULA), Sopäd Modul 3.1; GS Modul 4.1, Anmeldung über Simone Bub-Kalb

 

Sport

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

  • Einführung in die Sportmedizin (Prof. Dr. Wilfried Alt), Vorlesung Mi. 17:30 – 19:00 Uhr, Raum: InSpo, Seminarraum .109 , anrechenbar für: BA Sek I, Modul 4.2 und 4.3., zur Veranstaltung, Anmeldung per Mail: alt@inspo.uni-stuttgart.de
  • Biomechanik (Prof. Dr. Tobias Siebert), Seminar, Vorlesung Mo. 14:00 – 15:30 Uhr, Raum: InSpo, Seminarraum .109 , anrechenbar für: BA Sek I, Modul 4.2 und 4.3., zur Veranstaltung, Anmeldung per Mail: siebert@inspo.uni-stuttgart.de
  • Einführung in die Biomechanik  (Prof. Dr. Wilfried Alt), Vorlesung: Do. 13:15 – 14:45 Uhr, Raum: V.7.05, anrechenbar für: BA Sek I, Modul 4.2 und 4.3., zur Veranstaltung, Anmeldung per Mail: wilfried.alt@inspo.uni-stuttgart.de

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

  • BA BSPO 211 Sport, physical activity and sustainable developement: from an inter- and transnational perspective /Prof. Dr. Annette Hofmann), Hauptseminar, zur Veranstaltung; Anmeldung per Mail: nettehof@ph-ludwigsburg.de
  • BSPO 417 Analyse und Planung von Sportunterricht (Cornelia Müller), Seminar, 19.9.-22.9.22 jeweils 8.30-15 Uhr; zur Veranstaltung, Anmeldung per Mail: mueller@ph-ludwigsburg.de
  • BSPO 413 Orientierungslaufen in der Schule (Cornelia Müller), Seminar, Mo 8.15-9.45 Uhr; , Anmeldung per Mail: mueller@ph-ludwigsburg.de

Kooperativ angebotene Lehrveranstaltungen:

Wirtschaftswissenschaften

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Universitäten Stuttgart und Hohenheim geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

Für Lehramtsstudierende der Universität Stuttgart (Lehramt Wirtschaft Gym) sind alle Lehrveranstaltungen der Abteilung Wirtschaftswissenschaften an der PH Ludwigsburg geöffnet. Wir empfehlen Ihnen den Besuch mehrerer Veranstaltungen, da diese auf Ihre kommenden Aufgaben als LehrerInnen für das Schulfach Wirtschaft/ Berufs- und Studienorientierung (WBS) zugeschnitten sind. Die Veranstaltungen beleuchten sowohl die notwendigen fachwissenschaftlichen Hintergründe als auch die didaktische Perspektive und werden als erbrachte Zusatzleistungen zertifiziert.

 

Auch für Studierende der Universität Hohenheim (Lehramt Wirtschaftspädagogik) sind alle Ludwigsburger Veranstaltungen geöffnet. Bei Fragen wenden Sie sich gerne ebenso an Prof. Dr. Weyland (michael.weyland@ph-ludwigsburg.de)

 

  • Ökonomisches Denken II (Prof. Dr. Michael Weyland), Seminar, WIW336, zur Veranstaltung, Anmeldung per Mail: weyland@ph-ludwigsburg.de
  • Gute Aufgaben zur ökonomischen Bildung II (Prof. Dr. Michael Weyland), Seminar, WiW343, zur Veranstaltung, Anmeldung per Mail: michael.weyland@ph-ludwigsburg.de

 

Darüber hinaus werden einzelne Veranstaltungen nach Rücksprache mit Frau Dr. Becker (Uni Stuttgart) auch als Studien- bzw. Prüfungsleistung anerkannt. Dies gilt aktuell für folgende Veranstaltungen:

  • Wirtschaftsdidaktik LA II (Teil 2) (Dr. Klaas Macha), Vorlesung, LV-Nr.: 231111950, zur Veranstaltung