Lehramt Bachelor of Arts

  1. Startseite
  2.  → 
  3. Studium
  4.  → Bachelor of Arts

Geöffnete und gemeinsame Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2021/22

Sie erhalten hier eine Auflistung aller geöffneten Studienangebote (Bachelor of Arts) im Wintersemester 2021/22. 

Die Übersicht wird laufend erweitert und aktualisiert. Weitere Erläuterungen zu den geöffneten Lehrveranstaltungen (Anerkennungsformulare, Ilias/moodle-Nutzung für Studierende der Partnerhochschulen, Ansprechpartner*innen bei Fragen etc.) finden Sie unter Studium.

Bildungswissenschaften

Your Subtitle Goes Here

Wichtige Hinweise – bitte beachten!

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

Hinweise zur Anrechnung an der Universität Stuttgart

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg  geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

  • Erziehungswissenschaftliches Arbeiten (Dr. Leo van Waveren), Vorlesung, zur Veranstaltunganrechenbar für BA Sek-I,M2, BS 2.2. und 2.3 sowie in BA Sonderpäd., M2, BS 2.3 und Modul 3, BS 3.3, immer als Lehrveranst. zu Profilbereich 8, Anmeldung per Mail: vanwaveren@ife.uni-stuttgart.de

Biologie

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Universität Hohenheim geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

  • Vorlesung Botanik I/ Allgemeine Biologie (Prof. Schrenk), Mi, 16.15-17.45, Link zur Veranstaltung, Bitte Anmeldung beim Dozierenden.
  • Vorlesung Zoologie I/ Allgemeine Biologie (Prof. Schrenk), Do, 12.15-13.45, Link zur Veranstaltung, Bitte Anmeldung beim Dozierenden.
  • Seminar Fachdidaktik Kompetenzbereich Kommunikation: GUT DRAUF – Gesundheitsförderung mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, (Dr. So. Schaal), Mo 16.15-19.15, darunter drei längere „Projekt-Termine“, Link zur Veranstaltung, Bitte Anmeldung beim Dozierenden.
  • Seminar Fachdidaktik Kompetenzbereich Kommunikation: Digitale Medien im Biologieunterricht (Wilcke/Schaal), Mi 12.15-13.45, Link zur Veranstaltung, Bitte Anmeldung beim Dozierenden.
  • Vorlesung „Einführung in die Gesundheitsförderung“ (Prof. Schaal), Di 8.15-9.45, Link zur Veranstaltung, Bitte Anmeldung beim Dozierenden.
  • Vorlesung „Einführung in die Anatomie und Physiologie des Menschen“ (Humanbiologie I) (Prof. Schaal), Mi 18.00-19.30 (online, Flipped-Lecture-Ansatz (asynchrone Vorbereitung mit synchronen Phasen)), Link zur Veranstaltung, Bitte Anmeldung beim Dozierenden.
  • Seminar Humanbiologie II – Grundkurs Humanbiologie (Dr. So. Schaal), Di 12.15-13.45 Uhr, Link zur Veranstaltung, Bitte Anmeldung beim Dozierenden.
  • Seminar Humanbiologie III – Pathobiologie und Salutogenese (Howard), Di 10.15-11.45, Link zur Veranstaltung, Bitte Anmeldung beim Dozierenden.
  • Seminar Aquaristik/Angewandte Biologie (Müller), Mo 14.15-15.45, Link zur Veranstaltung, Bitte Anmeldung beim Dozierenden.
  • Seminar Sexualbiologie und Sexualbildung (Dr. So. Schaal), Block 21.02.-25.02.2022, Link zur Veranstaltung, Bitte Anmeldung beim Dozierenden.

Bitte setzen Sie bei Ihrer Anmeldung Herrn Prof. Steffen Schaal auf cc.

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Hohenheim:

Chemie

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

  • Mathematik und Physik II  (Prof. Dr. Achim Habekost), Vorlesung, zur Veranstaltung, die Anerkennung an der Universität Stuttgart ist nur möglich, wenn das zweite Fach nicht Mathematik, Physik oder NwT ist, die beiden Veranstaltungen „Mathematik und Physik I” im SoSe + “Mathematik und Physik II” im WiSe werden an der Universität Stuttgart zusammen für das Modul 60390 Physik für Chemiker anerkannt. Bitte melden Sie sich per Mail bei Prof. Dr. Habekost (habekost@ph-ludwigsburg.de) an.

 

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

Deutsch

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

  • Rechtschreibförderung (Jun.-Prof. Dr. Iris Rautenberg), Seminar, Link zur Veranstaltung, an der Universität Stuttgart anrechenbar für: BA Lehramt Gymn., Fachdidaktik I, unbenotete Studienleistung (USL), Anmeldung per E-Mail bei Jun.-Prof. Dr. Iris Rautenberg (rautenberg@ph-ludwigsburg.de).
  • Differenzieren im Deutschunterricht der Sekundarstufe I (Dr. Kerstin Metz), Seminar, Link zur Veranstaltung, an der Universität Stuttgart anrechenbar für: BA Lehramt Gymn., Fachdidaktik I, unbenotete Studienleistung (USL), Anmeldung per E-Mail bei Dr. Kerstin Metz (metz@ph-ludwigsburg.de).
  • Im Unterricht Gesprächskompetenz fördern (Prof. Dr. Elke Grundler), Seminar, Link zur Veranstaltung, an der Universität Stuttgart anrechenbar für: BA Lehramt Gymn., Fachdidaktik I, unbenotete Studienleistung (USL), Anmeldung per E-Mail bei Prof. Dr. Elke Grundler (grundler@ph-ludwigsburg.de).
  • Orthografieerwerb und Rechtschreibunterricht – systematisch und differenziert (Prof. Dr. Martin Fix), Seminar, Link zur Veranstaltung, an der Universität Stuttgart anrechenbar für: BA Lehramt Gymn., Fachdidaktik I, unbenotete Studienleistung (USL), Anmeldung per E-Mail bei Prof. Dr. Martin Fix (fix@ph-ludwigsburg.de).
  • Das Komma – produktiv und rezeptiv (Dr. Dirk Betzel), Seminar, Link zur Veranstaltung, an der Universität Stuttgart anrechenbar für: BA Lehramt Gymn., Fachdidaktik I, unbenotete Studienleistung (USL), Anmeldung per E-Mail bei Dr. Dirk Betzel (betzel@ph-ludwigsburg.de).
  • Sprache und Gewalt (Prof. Dr. Iris Kleinbub), Seminar, Link zur Veranstaltung, an der Universität Stuttgart anrechenbar für: BA Lehramt Gymn., Fachdidaktik I, unbenotete Studienleistung (USL), Anmeldung per E-Mail bei Prof. Dr. Iris Kleinbub (kleinbub@ph-ludwigsburg.de).
  • Epische Kurzformen im Literaturunterricht (Prof. Dr. Carlo Brune), Seminar, Link zur Veranstaltung, an der Universität Stuttgart anrechenbar für: BA Lehramt Gymn., Fachdidaktik I, unbenotete Studienleistung (USL), Anmeldung per E-Mail bei Prof. Dr. Carlo Brune (brune@ph-ludwigsburg.de).
  • Einführung in Filmanalyse und Filmdidaktik (Prof. Dr. Michael Gans), Seminar, Link zur Veranstaltung, an der Universität Stuttgart anrechenbar für: BA Lehramt Gymn., Fachdidaktik I, unbenotete Studienleistung (USL), Anmeldung per E-Mail bei Prof. Dr. Michael Gans (gans@ph-ludwigsburg.de).
  • Literaturdidaktische Orientierungen (Prof. Dr. Michael Gans), Seminar, Link zur Veranstaltung, an der Universität Stuttgart anrechenbar für: BA Lehramt Gymn., Fachdidaktik I, unbenotete Studienleistung (USL), Anmeldung per E-Mail bei Prof. Dr. Michael Gans (gans@ph-ludwigsburg.de).
  • Lyrik sprechgestalten – vertonen – vermitteln (Dr. Susanne Pfäfflin), Seminar, Link zur Veranstaltung, an der Universität Stuttgart anrechenbar für: BA Lehramt Gymn., Fachdidaktik I, unbenotete Studienleistung (USL), Anmeldung per E-Mail bei Dr. Susanne Pfäfflin (pfaefflin@ph-ludwigsburg.de).

 

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

  • Pragmatik I (Fabian Dirscherl), Seminar, Link zur Veranstaltung, an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg anrechenbar für: BA Sek I: 5.4; 6.3; BA GS: 3.2; BA Sopäd: 3.2; 5.2
  • Mehrsprachigkeit (Dr. Britta Sauereisen), Hauptseminar, Link zur Veranstaltung, an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg anrechenbar für: BA Sek I: 5.4; 6.4; BA GS: 3.2, BA Sopäd: 5.2
  • Theodor Storm (PD Dr. Kristin Eichhorn), Seminar, Link zur Veranstaltung, an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg anrechenbar für: BA Sek I: 5.3
  • Globale Kindheiten (Apl. Prof. Dr. Annette Bühler-Dietrich), Seminar, Link zur Veranstaltung, an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg anrechenbar für: BA Sek I: 6.4; BA Sopäd: 5.1; DaZ: 3.2
  • Franz Kafka (Apl. Prof. Dr. Annette Bühler-Dietrich), Seminar, Link zur Veranstaltung, an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg anrechenbar für: BA Sek I: 5.3

Ansprechpartnerin an der Universität Stuttgart für Fragen zur Anmeldung oder weitergehende Informationen ist Frau Apl. Prof. Dr. Annette Bühler-Dietrich. Die Mailadresse lautet: annette.buehler-dietrich@f09.uni-stuttgart.de

Englisch

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

  • Text and History I: English Literatures before 1800 (Prof. Dr. Sibylle Baumbach), Vorlesung, zur Veranstaltung; an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg anrechenbar für BA 2015 Sek I (auch EULA) Modul 5.2, Informationen und Anmeldung bei Dr. Thomas Wägenbaur (Universität Stuttgart), waegenbaur@ilw.uni-stuttgart.de.
  • Introduction to Linguistics A (Dr. Silke Fischer), Seminar, zur Veranstaltung; an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg anrechenbar für BA Sek I: 2.3 (auch EULA); Information und Anmeldung unter sekretariat@ifla.uni-stuttgart.de.
  • Introduction to Linguistics B (Dr. Heidi Altmann), Seminar, zur Veranstaltung; an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg anrechenbar für BA Sek I: 2.3 (auch EULA); Information und Anmeldung unter sekretariat@ifla.uni-stuttgart.de.
  • Instructional Design and Teaching Online (PSE) (on ILIAS) (Richard Powers), Seminar, zur Veranstaltung, an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg anrechenbar für BA 2015 Sek I: Modul 3.4; BA Sop: Modul 3.4, Informationen bei: Richard Powers (powers@ilw.uni-stuttgart.de), Anmeldung in lsf/Campus.

Französisch

Your Subtitle Goes Here

Infos folgen

Geschichte

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

Übungen in den Erweiterungsmodulen:

  • Alltag in Rom (Dr. Holger Dietrich); Montag, 14:15 – 15:45 Uhr, ab 18.10.2021, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.
  • Archäologie: Eine Wissenschaft im Spannungsfeld zwischen Sensation und Fakt (Dr. Marina Sarah Hess); freitags, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.
  • „Goodbye Deutschland. Die Auswanderer“. Deutsche Auswanderung nach Amerika im 18.-20. Jahrhundert (Dr. Carolin Hestler); Dienstag, 12:15 – 13:34 Uhr, ab 19.10.2021,  Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

Vorlesungen Antike:

  • 212120023: Geschichte Europas in der Antike (apl. Prof. Dr. Holger Sonnabend)
    Montag  , 09:45 – 11:15 von 25.10.2021 bis 07.02.2022, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.
  • 212120020: Marius, Pompeius und Caesar und das Ende der römischen Republik (Prof. Dr. Peter Scholz)
    Dienstag  , 11:30 – 13:00 von 26.10.2021 bis 08.02.2022, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.

Vorlesung Mittelalter:

  • 212120062: Landesherrschaft im Hoch- und Spätmittelalter (Prof. Dr. Mark Mersiowsky)
    Dienstag  , 15:45 – 17:15 von 26.10.2021 bis 08.02.2022, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.

Vorlesungen Neuzeit:

  • 212120091: Religion und Kultur. Der deutsche Südwesten zwischen Reformation und Aufklärung (Prof. Dr. Sabine Holtz)
    Mittwoch  , 11:30 – 13:00 von 27.10.2021 bis 09.02.2022, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.
  • 212120034: Europäische Religionsgeschichte der Neuzeit. Eine Einführung für Profanhistoriker (PD Dr. Johann Kirchinger); Freitag , 08:00 – 09:30 von 29.10.2021 bis 11.02.2022, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.
  • 212120046: Das Bismarckreich 1871–1890 (Prof. Dr. Wolfram Pyta)Mittwoch  , 09:45 – 11:15 von 27.10.2021 bis 09.02.2022, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.
  • 212120073: Unternehmerische Interessenpolitik in Deutschland (1800–1990) (Prof. Dr. Boris Gehlen)
    Mittwoch  , 09:45 – 11:15 von 27.10.2021 bis 09.02.2022, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.
  • 212120032: Die Entstehung des Nahostkonflikts 1917–1948 (PD Dr. Martin Cüppers)
    Donnerstag  , 09:45 – 11:15 von 28.10.2021 bis 10.02.2022, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.

Übungen Antike:

  • 212120082: Homer, Odyssee (Wolfgang Lorenz)**
    Samstag  , 08:30 – 15:30 am 16.10.2021 // Samstag  , 08:30 – 13:00 am 15.01.2022 // Samstag  , 08:30 – 11:30 am 05.02.2022, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.
  • 212120076: Fluch und Segen im althistorisch-linguistischen Kontext (Hol­ger Müller PhD / Dr. Fabian Dirscherl)*
    Donnerstag  , 14:00 – 15:30 von 21.10.2021 bis 10.02.2022, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.
  • 212120075: Plinius „Naturalis Historia“ V (Holger Müller PhD)*
    Dienstag  , 11:30 – 13:00 von 19.10.2021 bis 08.02.2022, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.
  • 212120099: Lateinische Epigraphik (Dr. Sophia Bönisch-Meyer)*
    Freitag  , 14:00 – 17:15 am 05.11.2021, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.

 

Übungen Mittelalter:

  • 212120019: Festtag bei Hofe. Fürstenhochzeiten des Spätmittelalters (Dr. Anja Thaller)*
    Donnerstag  , 17:30 – 19:00 von 21.10.2021 bis 10.02.2022, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.
  • 212120064: Lateinische Paläographie im Spätmittelalter (Prof. Dr. Mark Mersiowsky)*
    Montag  , 15:45 – 17:15 von 25.10.2021 bis 07.02.2022, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.

 

Übungen Neuzeit:

  • 212120041: Fuhren, Fracht und Fernweh. Handels- und Reiseverkehr im deutschen Südwesten der Frühen Neuzeit (Dr. Senta Herkle)
    Dienstag  , 17:30 – 19:00 von 19.10.2021 bis 08.02.2022, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.
  • 212120069: Alles nur Gewinnmaximierung? Alternativen zum privaten Erwerbsunternehmen seit dem ausgehenden 18. Jahrhundert (Prof. Dr. Boris Gehlen)
    Montag  , 14:00 – 15:30 von 25.10.2021 bis 07.02.2022, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.
  • 212120033: Die „Lügenpresse“ vom 19. bis ins 21. Jahrhundert (PD Dr. Norman Domeier)
    Donnerstag  , 14:00 – 15:30 von 28.10.2021 bis 10.02.2022, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.
  • 212120031: Wandel der Bilderwelten 1871–1914 (Dr. Florian Brückner)
    Donnerstag  , 11:30 – 13:00 von 28.10.2021 bis 10.02.2022, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.
  • 212120090: Quellen zur jüdischen Geschichte (Hon. Prof. Dr. Roland Müller)
    Donnerstag  , 14:00 – 17:15 von 04.11.2021 bis 10.02.2022, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.
  • 212120039: Digitalisierung und Präsentation von Kulturgut in Online-Portalen. Eine Einführung (Dr. Wolfgang Krauth / Daniel Fähle M.A.), Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.
  • 212120007: Wissenschaftliches Schreiben. Eine praktische Übung (Prof. Dr. Joachim Bahlcke), Dienstag  , 17:30 – 19:00 von 19.10.2021 bis 08.02.2022, Link zur VeranstaltungBitte melden Sie sich beim Dozierenden an.
  • 212120052: Die historische Essay-Werkstatt (Dr. Carsten Kretschmann)
    Mittwoch  , 15:45 – 17:15 von 27.10.2021 bis 09.02.2022, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierende
  • 212120047: Aktuelle Themen der Kulturwissenschaften (Prof. Dr. Wolfram Pyta)
    Dienstag  , 17:30 – 19:45 von 26.10.2021 bis 08.02.2022, Link zur Veranstaltung, Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.

 

* Lateinkenntnisse erforderlich!

** Altgriechischkenntnisse erforderlich!

NwT / Technik

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

Philosophie

Your Subtitle Goes Here

Grundsätzlich sind im Fach Philosophie alle Lehrveranstaltungen der beteiligten Hochschulen für die Studierenden der Partnerhochschulen im Rahmen der PSE geöffnet.

 

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

  • Ethik und Pädagogik (Prof. Dr. Andreas Luckner), Seminar, zur Veranstaltung; an der PH Ludwigsburg anrechenbar für: BA Sek I: Modul 4.4; 5.1; 5.2; 5.3; 5.4; BA Sopäd: Modul 4.3; 4.4.
  • Neue Ansätze in der Ethik der Migration (Gholahossein Movahedian), Seminar, zur Veranstaltung; an der PH Ludwigsburg anrechenbar für: BA Sek I: Modul 4.4; 5.1; 5.2; 5.3; 5.4; BA Sopäd: Modul 4.3; 4.4.
  • Sprachkritik (Dirk Lenz), Seminar, zur Veranstaltung; an der PH Ludwigsburg anrechenbar für: BA Sek I: Modul 4.1; 4.2; 4.3; 4.4; 6.2; BA Sopäd: Modul 4.1; 4.2.

 Die Details der Seminarteilnahme klären Sie bitte direkt mit den Dozierenden vor Ort. Kontaktadresse bei Fragen zum ILIAS-Zugang, zum Lageplan der Räume oder zur Erreichbarkeit der Stuttgarter Dozierenden: Dirk Lenz. Kontaktadresse bei Fragen zur Anerkennung des Seminars in Ihrem PH-Ethik-Studium: Dr. Frank Brosow. Eine Übersicht über alle Philosophieveranstaltungen der Universität Stuttgart finden Sie hier.

 

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

 Eine Übersicht der Veranstaltungen, die am Institut für Philosophie der PH Ludwigsburg angeboten werden, finden Sie hier. Sollte Sie eine der Veranstaltungen an der PH interessieren, nehmen Sie bitte Kontakt zu Dirk Lenz auf, um zu klären, ob eine Anerkennung in Ihrem Studienverlauf möglich ist.

Physik

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

Politikwissenschaften

Your Subtitle Goes Here

Kooperative Lehrveranstaltungen:

  • Spiel und Demokratie. Gamification in Politik und Politischer Bildung (PD Dr. Felix Heidenreich, Prof. Dr. Florian Weber-Stein), Kompaktseminar, zur Veranstaltung in C@mpus, zur Veranstaltung in lsf, an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg anrechenbar für: BA Sek I: 2.4; 3.1; 5.1; 6.1; 6.2 (auch EULA); BA Sopäd: 2.4; 3.1; 5.1; an der Universität Stuttgart anrechenbar für BA, VL Vertiefung Politikwissenschaft, Anmeldung über: heidenreich@izkt.uni-stuttgart.de oder florian.weber-stein@ph-ludwigsburg.de.

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

  • Die Europäische Union verstehen (Dr. Ragnar Müller), Vorlesung, zur Veranstaltung, an der Universität Stuttgart anrechenbar für: BA Modul Vertiefung Politikwissenschaft mit unbenoteter Studienleistung (USL), Anmeldung über: mueller@ph-ludwigsburg.de.
  • Einführung in die Didaktik der politischen Bildung (Dr. Helmut Däuble), Seminar, zur Veranstaltung, an der Universität Stuttgart anrechenbar für: BA Vorlesung Politikdidaktik I mit unbenoteter Studienleistung (USL), Anmeldung über: daeuble@ph-ludwigsburg.de.

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

Sport

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

Wirtschaftswissenschaften

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:
Grundlagen der VWL (Dr. Susanne Becker), Vorlesung, zur Veranstaltung

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

Für Lehramtsstudierende der Universität Stuttgart sind alle Lehrveranstaltungen der Abteilung Wirtschaftswissenschaften an der PH Ludwigsburg geöffnet. Wir empfehlen Ihnen den Besuch mehrerer Veranstaltungen, da diese auf Ihre kommenden Aufgaben als LehrerInnen für das Schulfach Wirtschaft/ Berufs- und Studienorientierung (WBS) zugeschnitten sind. Die Veranstaltungen beleuchten sowohl die notwendigen fachwissenschaftlichen Hintergründe als auch die didaktische Perspektive und werden als erbrachte Zusatzleistungen zertifiziert. Darüber hinaus werden einzelne Veranstaltungen nach Rücksprache mit Frau Dr. Becker (Uni Stuttgart) auch als Studien- bzw. Prüfungsleistung anerkannt. Dies gilt aktuell für folgende Veranstaltungen: Ökonomisches Denken I und II (Jun.-Prof. Dr. Weyland), Gute Aufgaben zur ökonomischen Bildung I und II (Jun.-Prof. Dr. Weyland), Inklusive Wirtschaftsdidaktik I und II (Dr. Macha). Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Jun.-Prof. Dr. Weyland (michael.weyland@ph-ludwigsburg.de).