Lehramt Bachelor of Arts

  1. Startseite
  2.  → 
  3. Studium
  4.  → Bachelor of Arts

Geöffnete und gemeinsame Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2022/2023

Sie erhalten hier eine Auflistung aller geöffneten Studienangebote (Bachelor of Arts) im Wintersemester 2022/2023. 

Die Übersicht wird laufend erweitert und aktualisiert. Weitere Erläuterungen zu den geöffneten Lehrveranstaltungen (Anerkennungsformulare, Ilias/moodle-Nutzung für Studierende der Partnerhochschulen, Ansprechpartner*innen bei Fragen etc.) finden Sie unter Studium.

Bildungswissenschaften

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

 

 

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

Vorlesungen

Seminare

Aufgrund der begrenzten Plätze in den Seminaren bitte bis zum 7.10. bei der*dem jeweilige*n Dozent*in per e-mail melden.

Biologie

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Universität Hohenheim geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

  • Vorlesung Botanik I/ Allgemeine Biologie (Prof. Schrenk), Mi, 16.15-17.45, zur Veranstaltung, Bitte Anmeldung beim Dozierenden.
  • Vorlesung Zoologie I/ Allgemeine Biologie (Prof. Schrenk), Do, 8.15-9.45, zur Veranstaltung , Bitte Anmeldung beim Dozierenden.
  • Seminar Fachdidaktik Kompetenzbereich Erkenntnisgewinnung: Kompetenzorientierter Biologieunterricht anhand unterschiedlicher Inhaltsaspekte des Bildungsplans (Müller), Di 14.15-15.45, zur Veranstaltung, Bitte Anmeldung bei der Dozierenden. Diese Veranstaltung kann entweder als Fachdidaktik IIa oder unbenotet als Portfoliomodul (101380) (2SWS=3 LP) angerechnet werden.
  • Seminar Fachdidaktik Kompetenzbereich Kommunikation: GUT DRAUF – Gesundheitsförderung mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, (Dr. Sonja Schaal), Kompakt 03.02. 14.00-16.00 & 13.-15.02.2023, zur Veranstaltung, Bitte Anmeldung bei der Dozierenden. Diese Veranstaltung kann entweder als Fachdidaktik IIa oder unbenotet als Portfoliomodul (101380) (2SWS=3 LP) angerechnet werden.
  • Seminar Fachdidaktik Kompetenzbereich Kommunikation: Digitale Technologien im Biologieunterricht (Prof. Schaal), Di 12.15-13.45, zur Veranstaltung, Bitte Anmeldung beim Dozierenden. Diese Veranstaltung kann entweder als Fachdidaktik IIa oder unbenotet als Portfoliomodul (101380) (2SWS=3 LP) angerechnet werden.
  • Vorlesung „Einführung in die Gesundheitsförderung“ (Prof. Schaal), Mo 8.15-9.45, zur Veranstaltung, Bitte Anmeldung beim Dozierenden. Diese Veranstaltung kann unbenotet als Portfoliomodul (101380) (2SWS=3 LP) angerechnet werden.
  • Vorlesung „Einführung in die Anatomie und Physiologie des Menschen“ (Humanbiologie I) (Prof. Schaal), Di 8.45-9.45 (online, Flipped-Lecture-Ansatz (asynchrone Vorbereitung mit synchronen Phasen)), zur Veranstaltung, Bitte Anmeldung beim Dozierenden.
  • Seminar Humanbiologie II – Grundkurs Humanbiologie (Dr. So. Schaal), Di 12.15-13.45 oder 14.15-15.45 Uhr, zur Veranstaltung, Bitte Anmeldung bei der Dozierenden. Diese Veranstaltung kann unbenotet als Portfoliomodul (101380) (2SWS=3 LP) angerechnet werden.
  • Seminar Humanbiologie III – Pathobiologie und Salutogenese (Howard), D0 10.15-11.45, zur Veranstaltung, Bitte Anmeldung beim Dozierenden.
  • Seminar Aquaristik/Angewandte Biologie (Müller), Mo 14.15-15.45, zur Veranstaltung, Bitte Anmeldung beim Dozierenden. Diese Veranstaltung kann unbenotet als Portfoliomodul (101380) (2SWS=3 LP) angerechnet werden.
  • Seminar Sexualbiologie und Sexualbildung (Dr. So. Schaal), Block 13.02.-17.02.2022, zur Veranstaltung, Bitte Anmeldung bei der Dozierenden. Diese Veranstaltung kann entweder als Fachdidaktik IIa oder unbenotet als Portfoliomodul (101380) (2SWS=3 LP) angerechnet werden.

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Hohenheim:

Folgt in Kürze

Chemie

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

  • Mathematik und Physik II (Prof. Dr. Achim Habekost), Vorlesung, zur Veranstaltung, die Anerkennung an der Universität Stuttgart ist nur möglich, wenn das zweite Fach nicht Mathematik, Physik oder NwT ist, die beiden Veranstaltungen „Mathematik und Physik I” im SoSe + “Mathematik und Physik II” im WiSe werden an der Universität Stuttgart zusammen für das Modul 60390 Physik für Chemiker anerkannt. Bitte melden Sie sich per Mail bei Prof. Dr. Habekost (habekost@ph-ludwigsburg.de) an.

 

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

Deutsch

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

  • Literaturdidaktische Orientierungen (Prof. Dr. Michael Gans), Seminar, Mo 14.15-15.45 Uhr, anrechenbar für BA Fachdidaktik I, 2. Teil, USL, zur Veranstaltung, Anmeldung bei gans@ph-ludwigsburg.de
  • Einführung in die Filmanalyse und Filmdidaktik (Prof. Dr. Michael Gans), Seminar, Mo 16:15 – 17:45 Uhr, anrechenbar für BA Fachdidaktik I, 2. Teil, USL, zur Veranstaltung, Anmeldung bei gans@ph-ludwigsburg.de
  • Kompaktveranstaltung: Lesen, Analysieren und Schreiben von journalistischen Texten (Anne Nörthemann, M.A.), Kompaktseminar, 1.-3. März 2023 und 24. März, jeweils von 9-16 Uhr, zur Veranstaltung, Anmeldung über Anne Nörthemann, M.A.

 

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

 

Bitte beachten Sie: Eine benotete Modulprüfung ist nur nach Rücksprache mit den Fachverantwortlichen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg und den Dozierenden möglich!

Ansprechpartnerin an der Universität Stuttgart für Fragen zur Anmeldung oder weitergehende Informationen ist Frau Dr. Yvonne Zimmermann.
Die Mailadresse lautet: yvonne.zimmermann@ilw.uni-stuttgart.de.

 

 

 

 

 

Englisch

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg :

 

  • Advanced Language Pedagogy: Teaching Vocabulary (Dr. Helga Haudeck), Seminar, Mi 12.15 – 13.45 Uhr, zur Veranstaltung, Anerkennung als Fachdidaktk I (Teil 2), Anmeldung bei Helga Haudeck
  • Gamification and Second Language Acquisition (Dr. phil. Benjamin Ade-Thurow), Seminar, Di 12.15-13.45 Uhr, zur Veranstaltung, Anerkennung als Fachdidaktk I (Teil 2), Anmeldung bei Dr. phil. Benjamin Ade-Thurow
  • Kompaktveranstaltung: Learners with Basic Needs (Prof. Dr. Götz Schwab), Kompaktseminar, 27.02.23 – 02.03.23 von 8.00 – 16.00 Uhr, zur Veranstaltung, Anerkennung als Fachdidaktk I (Teil 2), Anmeldung bei Prof. Dr. Götz Schwab
  • Understanding Classroom Interaction (Prof. Dr. Götz Schwab), Seminar, Mo 16.15 – 17.45 Uhr, zur Veranstaltung, Anerkennung als Fachdidaktk I (Teil 2), Anmeldung über Prof. Dr. Götz Schwab.
  • Bilingualism (Andrea Mercier-Droste, M.A.), Seminar, Fr 8.15 – 9.45 Uhr oder Fr 10.15 – 11.45 Uhr, zur Veranstaltung in lsf, Anerkennung als Fachdidaktk I (Teil 2), Anmeldung bis 14.10.22 über Andrea Mercier-Droste.

Französisch

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart

  • Informationen folgen in Kürze.

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg

  •  Informationen folgen in Kürze.

Geschichte

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

  • Ringvorlesung Antisemitismus und Rechtsextremismus in Geschichte und Gegenwart (Prof. Dr. Tobias Arand) Vorlesung, zur Veranstaltung (Do, ab 20.10., 18 Uhr bis 20 Uhr); An der Uni Stgt. im Studiengang B.A. Lehramt anrechenbar als: Übung Neuzeit: Modul 26960 Erweiterung Neuzeit (Prüf. Nr. 2696200000), Modul 27050 Neuere Geschichte in der Praxis (Prüf. Nr. 2705200000). An der Uni Stgt. im Studiengang B.A. Lehramt anrechenbar als: Übung Neuzeit: Modul 27050 Neuere Geschichte in der Praxis (Prüf. Nr. 2705200000), Modul 26960 Erweiterung Neuzeit (Prüf. Nr. 2696200000). Bitte melden Sie sich per Mail bei Dr. Holger Dietrich (dietrich@ph-ludwigsburg.de) an.
  • Die fremden Nachbarn. Übung zu geschichtswissenschaftlichen Methoden und Theorien am Beispiel des Judentums in der Frühen Neuzeit (Pia Weber), Übung, zur Veranstaltung (Do 10-12) Bitte melden Sie sich per Mail bei Dr. Holger Dietrich (dietrich@ph-ludwigsburg.de) an.

 

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

Vorlesung Antike:

  • Vita honesta – Habitus, Ethos und Lebensstil der republikanischen Senatsaristokratie (Prof. Dr. Peter Scholz) zur Veranstaltung (Di. 11:30-13:00 M 11.32; ab 25. Okt.) BA GS 4.1; BA Sek I 3.1; 4.1; 6.2;

 

Vorlesung Mittelalter:

  • Krieg und Gewalt im Spätmittelalter (Prof. Dr. Mark Mersiowsky) zur Veranstaltung (Di. 15:45-17:15 M 2.01; ab 25. Okt.) BA GS 4.2; BA Sek I 3.2; 4.2;

 

Vorlesungen Neuzeit:

  • Der Erste Weltkrieg (Prof. Dr. Wolfram Pyta) zur Veranstaltung (Mi. 09:45-11:15 M 17.01; ab 19. Okt.) BA GS 4.3; BA Sek I 3.3; 4.3; 5.3;
  • Opfer und Akteure nationalsozialistischer Verbrechen (PD Dr. Martin Cüppers) zur Veranstaltung (Do. 09:45-11:15 M 2.00; ab 20. Okt.) BA GS 4.3; BA Sek I 3.3; 4.3; 5.3;
  • Krisen, Instabilität, ökonomischer Nationalismus: Wirtschafts- und Unternehmensgeschichte der Zwischenkriegszeit (1919–1939) zur Veranstaltung (Prof. Dr. Boris Gehlen) (Mo. 09:45-11:15 M 12.02; ab 24. Okt.) BA GS 4.3; BA Sek I 3.3; 4.3; 5.3; Vorlesung epochenübergreifend:
  • Wie die Dinge gemacht werden. Produktionsorganisation und -technik von der Antike bis ins Industriezeitalter (Prof. Dr. Reinhold Bauer) zur Veranstaltung (Do. 09:45-11:15 M 11.71; ab 20. Okt.) BA GS 2.4; BA Sek I 2.3;  5.3; 5.4

 

Übungen Mittelalter (ACHTUNG: Lateinkenntnisse ggf. erforderlich!):

  • Spätmittelalterliche Fürstinnenkorrespondenz (Dr. Anja Thaller) zur Veranstaltung (Fr. 14:00-17:15 M 17.12; ab 21. Okt.) BA GS 4.2; BA Sek I 3.2; 4.2; 5.4
  • Erbe und Vermächtnis. Testamente adliger Frauen (Dr. Anja Thaller) zur Veranstaltung (Fr. 11:30-13:00 M 17.71; ab 21. Okt.) BA GS 4.2; BA Sek I 3.2; 4.2; 5.4; 6.2

 

Übungen Neuzeit:

  • Stadtgesellschaft(en) im deutschen Südwesten in der Frühen Neuzeit (Dr. Senta Herkle) zur Veranstaltung (Di. 17:30-19:00 M 11.82; ab 18. Okt.) BA GS 4.2; BA Sek I 3.2; 4.2; 5.4; 6.2
  • Osteuropa aus der Sicht westeuropäischer Reisender in der Frühen Neuzeit (Prof. Dr. Joachim Bahlcke) zur Veranstaltung (Di. 14:00-15:30 M 17.16; ab 18. Okt.) BA GS 4.2; BA Sek I 3.2; 4.2; 5.3; 5.4; 6.2; 6.3 212223402: Die Unsichtbaren sichtbar machen: Handschriftliche Quellen zur Geschichte der Kindheit und des Kindseins im 18. Jahrhundert (Dr. des. Marcus Stiebing) (Di. 17:30-19:00 M 17.72; ab 18. Okt.) BA GS 4.2; BA Sek I 3.2; 4.2; 5.4; 6.2;
  • Politische Sinnvermittlungsprozesse in der bildenden Kunst 1871–1914 (Dr. Florian Brückner) zur Veranstaltung (Do. 11:30-13:00 M 11.82; ab 20. Okt.) BA GS 4.3; BA Sek I 4.3;  5.3; 5.4; 6.2; 6.3
  •  Niedergebrannte Häuser, erschossene Zivilisten. Württembergische Kriegsgräuel im August 1914? (Dr. Wolfgang Mährle) zur Veranstaltung (Do. 15:45-17:15 HStA Stuttgart; ab 20. Okt.) BA GS 4.3; BA Sek I 4.3; 5.3; 5.4;
  • Aktuelle Themen der Kulturwissenschaft (Prof. Dr. Wolfram Pyta) zur Veranstaltung (Di. 17:30-19:45 M 17.22; ab 18. Okt.) BA GS 4.3; BA Sek I 4.3;  5.3; 5.4; 6.2; 6.3
  • Die historische Essay-Werkstatt (Dr. Carsten Kretschmann) zur Veranstaltung (Mi. 14:00-15:30 M 17.22; ab 26. Okt.) BA GS 2.4; BA Sek I 2.

 

Bitte melden Sie sich bei den jeweiligen Dozierenden an.

 

Informatik

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

  • Infos folgen in Kürze

NwT / Technik

Your Subtitle Goes Here

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg :

  • Infos folgen in Kürze

Philosophie

Your Subtitle Goes Here

Grundsätzlich sind im Fach Philosophie alle Lehrveranstaltungen der beteiligten Hochschulen für die Studierenden der Partnerhochschulen im Rahmen der PSE geöffnet. Eine Auswahl besonders empfohlener Lehrveranstaltungen finden Sie unten. Die Anzahl der teilnehmenden Studierenden aus der Partnerhochschule ist pro Veranstaltung auf fünf begrenzt.

 

 

Empfohlen für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg an der Universität Stuttgart:

  • Informationen folgen in Kürze

 

Die Details der Seminarteilnahme klären Sie bitte direkt mit den Dozierenden vor Ort. Kontaktadresse bei Fragen zum ILIAS-Zugang, zum Lageplan der Räume oder zur Erreichbarkeit der Stuttgarter Dozierenden: Dirk Lenz (dirk.lenz@philo.uni-stuttgart.de). Kontaktadresse bei Fragen zur Anerkennung des Seminars in Ihrem PH-Ethik-Studium: Dr. Frank Brosow (brosow@ph-ludwigsburg.de). Eine Übersicht über alle Philosophieveranstaltungen der Universität Stuttgart finden Sie hier .

 

Empfohlen für Studierende der Universität Stuttgart an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

 

Eine Übersicht der Veranstaltungen, die am Institut für Philosophie der PH Ludwigsburg angeboten werden, finden Sie hier. Sollte Sie eine der Veranstaltungen an der PH interessieren, nehmen Sie bitte Kontakt zu Dirk Lenz (dirk.lenz@philo.uni-stuttgart.de) auf, um zu klären, ob eine Anerkennung in Ihrem Studienverlauf möglich ist.

Physik

Your Subtitle Goes Here

Kooperative Lehrveranstaltungen der Universität Stuttgart, Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg in Zusammenarbeit mit der Universität Jena:

  • Fachdidaktik Physik I (Prof. Dr. Ronny Nawrodt) Vorlesung, zur Veranstaltung (donnerstags 8:00 – 9:30 Uhr).

 

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

  • Im Physikalischen Grundpraktikum können an der Universität Stuttgart von Studierenden der PH Ludwigsburg einzelne Versuche absolviert werden, die an der PHL angerechnet werden. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Prof. Dr. Ronny Nawrodt (nawrodt@physik.uni-stuttgart.de)
  • Grundsätzlich sind an der Universität Stuttgart alle Veranstaltungen für Studierenden aus Ludwigsburg geöffnet. Bitte klären Sie die Anerkennbarkeit mit dem zuständigen Dozierenden ab.

Politikwissenschaften

Your Subtitle Goes Here

 

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

 

 

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

Sport

Your Subtitle Goes Here

    Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

    Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

    • Bildung, Erziehung und Didaktik im Sportunterricht – zur aktuellen Situation in der Sportpädagogik – Einzelansicht (Dr. Hans-Jürgen Wagner) Hauptseminar, zur Veranstaltung (montags 14:15 – 15:45 Uhr) Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.
    • Power, Gender, Sexuality in the Context of PE and Organized Sports; An International Research Seminar – Einzelansicht (Prof. Dr. Anette Hofmann) Hauptseminar, zur Veranstaltung (Di von 14.00-16.00 (zwei volle Zeitstunden) Vortreffen (digital) 5.10. 18.30-19.30) Bitte melden Sie sich beim Dozierenden an.

    Bitte melden Sie sich beim jeweiligen Dozierenden per Mail an.

    Wirtschaftswissenschaften

    Your Subtitle Goes Here

    Für Studierende der Universitäten Stuttgart und Hohenheim geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

    Für Lehramtsstudierende der Universität Stuttgart (Lehramt Wirtschaft Gym) sind alle Lehrveranstaltungen der Abteilung Wirtschaftswissenschaften an der PH Ludwigsburg geöffnet. Wir empfehlen Ihnen den Besuch mehrerer Veranstaltungen, da diese auf Ihre kommenden Aufgaben als LehrerInnen für das Schulfach Wirtschaft/ Berufs- und Studienorientierung (WBS) zugeschnitten sind. Die Veranstaltungen beleuchten sowohl die notwendigen fachwissenschaftlichen Hintergründe als auch die didaktische Perspektive und werden als erbrachte Zusatzleistungen zertifiziert.

     

    Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart: