Beratung

Startseite → Beratung

Die Professional School of Education Stuttgart-Ludwigsburg (PSE) ist die zentrale Anlaufstelle für Fragen der Lehrerbildung in der Region Stuttgart/Ludwigsburg. Wir beraten sowohl Lehramtsstudierende als auch Lehrende an den Partnerhochschulen bezüglich des Lehramtsstudiums allgemein sowie vor allem hinsichtlich unserer kooperativen Studienangebote. Zugleich freuen wir uns über einen Austausch mit Lehrkräften an Schulen und bieten vor allem im Bereich Inklusion und Heterogenität Beratung und Unterstützung.

Servicepoint Lehramt

Der Servicepoint Lehramt berät Studierende in der Semestereingangsphase und führt Informationsveranstaltungen zum Lehramtsstudium an der Universität Stuttgart durch.

Kontakt: Wolfgang Weber und Michael Weber

PSE-Studienberatung

Die PSE-Studienberaterin ist Ansprechpartnerin für

Dabei arbeitet sie eng mit den Beratungsstellen der PSE-Partnerhochschulen zusammen. Die Beratung findet an folgenden Orten zu folgenden Zeiten statt:

Kontakt: Oksana Linn

PSE-Geschäftsstelle

Herdweg 51, 70174 Stuttgart
Raum 114

nach Vereinbarung (Kontaktdaten s.o.)

Universitäten Stuttgart und Hohenheim

Zentrale Studienberatung (Stuttgart)
Campus Vaihingen
Haus der Studierenden, 1. OG
Pfaffenwaldring 5c, 70569 Stuttgart

mittwochs
13:30 – 15:30 Uhr
offene Sprechstunde

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Reuteallee 46, 71634 Ludwigsburg
Gebäude 4, Raum 4.238

donnerstags
13:00 – 14:00 Uhr
bitte Termin vereinbaren (Kontaktdaten s.o.)

Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart

Urbanstr. 25, 70182 Stuttgart
Raum 11.07

02.08.2019, 13.09.2019
jeweils 13:00 – 14:30 Uhr
offene Sprechstunde

Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

Am Weißenhof 1, 70191 Stuttgart
Neubau 2, Raum 0.12

05.08.2019, 16.09.2019
jeweils 09:00 – 11:00 Uhr
offene Sprechstunde

PSE-Studiengangskoordination

Die PSE-Studiengangskoordinator*innen gestalten gemeinsam mit den Fächern das hochschulübergreifende Studienangebot. Sie sind Ansprechpartner bei Fragen

Kontakt:
Holger Dietrich (Fächer: Deutsch, Englisch, Französisch, Philosophie, Politikwissenschaft)
Sandra Fellinghauer (Fächer: Biologie, Chemie, Physik, Geschichte, Sport)
Julia Sigle (Fächer: Bildungswissenschaften, Mathematik, Informatik, NwT/Technik, Wirtschaftswissenschaft)

Arbeitsstelle Diversitätssensible Pädagogik und Didaktik

An den beteiligten Verbundhochschulen der PSE beschäftigen sich Mitarbeitende aus Fachwissenschaften, Fachdidaktiken und den Bildungswissenschaften mit dem Themenfeld Inklusion
und Heterogenität. Die Arbeitsstelle Diversitätssensible Pädagogik und Didaktik vernetzt diese Personen, stellt Forschungsergebnisse, Modelle oder Konzepte, aber auch Materialien zur Verfügung
und teilt Erfahrungswerte, um gegenseitige Synergien zu ermöglichen. Die Arbeitsstelle Diversitätssensible Pädagogik und Didaktik bietet für die Partnerhochschulen sowie Lehrkräften an Schulen Beratung zu verschiedenen Themen:
• Diversitätssensible Hochschullehre
• Inklusion und Heterogenität in Schule und Unterricht
• Inklusive Didaktik
• Lehrerbildung für Inklusion

Es werden Studierende (z.B. in Praxisphasen oder Projekten), Lehrende der PSE-Partnerhochschulen und Lehrpersonen an Schulen beraten.

Kontakt: Julika Thomas