Master Lehramt

Geöffnete Studienangebote im Wintersemester 2018/2019

Die Universität Stuttgart hat den Master of Education (M.Ed.) zum Wintersemester 2017/2018 eingeführt. Die PH Ludwigsburg startet den M.Ed. zum jetzigen Wintersemester 2018/2019. Hier finden Sie das Angebot an geöffneten Lehrveranstaltungen.

Biologie

Gemeinsam entwickelte und durchgeführte Lehrveranstaltungen von Uni Hoheheim und PH Ludwigsburg:

  • Einführung in die Molekularbiologie - Blended learning, virtuelle Labore und Experimente für den Klassenraum (Prof. Dr. Steffen Schaal, Dr. Christian König)
Chemie

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

  • Spezielle Kapitel der Chemie 1 und 2 (Prof. Dr. Thomas Sottmann), Vorlesung, ab Di, 16.10.2018, 14:15 Uhr und Fr, 19.10.2018, 11:30 Uhr, Universität Stuttgart
Französisch

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

  • Des programmes aux manuels (Prof. Dr. Jürgen Mertens), Hauptseminar, ab Mo, 15.10.2018, 14:00-15:30 Uhr  (s.t.), Raum 11.117; an der Universität Stuttgart anrechenbar für: Fachdidaktik Französisch 2 [link]
  • De l’approche communicative à l’approche actionnelle (Prof. Dr. Jürgen Mertens), Hauptseminar, ab Mo, 15.10.2018, 12:00-13:30 Uhr (s.t.), Raum 11.117; an der Universität Stuttgart anrechenbar für: Fachdidaktik Französisch 2  [link]
Geschichte

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg (werden als Übungen anerkannt):

  • Hauptsache gesund!? – Gesundheit und Krankheit, Leben und Sterben in historischer Perspektive als Gegenstand im Inklusiven Geschichtsunterricht, (Prof. Dr. Bärbel Völkel), Seminar Freitag, 30.12.2018 von 14.00 – 19.00 Uhr, Samstag, 1.12.2018 von 9.00 – 17.00 Uhr, Freitag, 14.12.2018 von 14.00 – 19.00 Uhr, Samstag, 15.12.2018 von 9.00 – 17.00 Uhr, PH Ludwigsburg, Raum 5.206 [link]
  • Von Babelsberg bis Hollywood – Filme, die Geschichtsvermittler kennen sollten (Prof. Dr. Tobias Arand), Seminar, ab Mo, 15.10.2018, 14:15 – 17:45 Uhr, PH Ludwigsburg, Raum 1.317 [link]
  • Außerschulische Lernorte (Dr. Holger Viereck ), Seminar, ab Do 18.10.2018, 10:15 – 12:45 Uhr, PH Ludwigsburg, Raum 5.206 [link]
  • Gedenkstättenpädagogik mit praktischen Beispielen aus Stuttgart und Südwestdeutschland (Seminar an der Uni Stuttgart) (Dr. Holger Viereck ), Seminar, ab Fr 19.10.2018, 09:45 – 11:15 Uhr, Universität Stuttgart, Weitere Informationen beim Dozenten [link]

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

  • Die beneficiarii von Osterburken (Dr. Vera Sauer, Dr. Holger Dietrich), voraussichtliche Termine: Fr 19.10.18, 11:30-12:00 Uhr Vorbsesprechung Uni Stuttgart, 13:00-16:00 Uhr Römisches Lapidarium des Landesmuseums Württemberg; Fr. 16.11.18, Fr. 30.11.18: 9:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr (Uni Stuttgart), Sa. 08.12.18 Exkursion Osterburken ganztägig
Politikwissenschaften

Für Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg geöffnete Lehrveranstaltungen an der Universität Stuttgart:

  • Gott und die Welt. Zum Verständnis politischer und kultureller Bruchlinienkonzepte (Prof. Dr. Udo Tietz), Seminar, ab Do, 18.10.2018, 15:45-17:15 Uhr, M 2.11; an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg anrechenbar für: M.Ed. Sek I Modul 3.1; 3.2; PO 2011 HWRS Modul 2.4; 3.4; 3.7
  • Neue Weltordnung. Diagnosen und Diskurse (Prof. Dr. Udo Tietz), Seminar, ab Mi, 17.10.2018, 17:30-19:00 Uhr, M 2.41; an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg anrechenbar für: M.Ed. Sek I Modul 3.1; 3.2; PO 2011 HWRS Modul 2.4; 3.4

 

Für Studierende der Universität Stuttgart geöffnete Lehrveranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg:

  • „Mediation – Pfade zum Frieden“ (Leo Montada) – ein Lektüreseminar (Prof`in. Dr. Bettina Blanck), Seminar, Vorbesprechung Do, 11.10.2018, 10:15-11:45 Uhr, Raum 5.206, dann 14-täglich in 1.256 (ab Mo 22.10.2018), Vorbesprechung am Donnerstag, den 11.10.2018 von 10:15 - 11:45 Uhr, Raum 5/5.206; an der Universität Stuttgart anrechenbar für: Modul „Politikdidaktik II“ (M.Ed. Politikwissenschaft) [link]
  • Sozialkundeunterricht als Forschungsfeld. Methoden der „Aktionsforschung“ in der Politischen Bildung (Prof. Dr. Florian Weber-Stein), Seminar, ab Di, 16.10.2018, 12:15 -13:45 Uhr, Raum 5.206; an der Universität Stuttgart anrechenbar für: Modul „Politikdidaktik II“ (M.Ed. Politikwissenschaft) [link]
  • Wie realistisch sind die großen Ziele der politischen Bildung? Mündigkeit, politische Urteils- und Handlungskompetenz auf dem Prüfstand (Dr. Helmut Däuble), Seminar, ab Di, 16.10.2018, 10:15 - 11:45 Uhr, Raum 1.256; an der Universität Stuttgart anrechenbar für: Modul „Politikdidaktik II“ (M.Ed. Politikwissenschaft) [link]