Alle News im Überblick

16. März 2019;

Informationen zur Forschungswerkstatt:

Die Forschungswerkstatt Bildungswissenschaften bietet Beratung für Studierende aller Studiengänge zu forschungsmethodischen Fragen. Die Forschungswerkstatt stellt den Studierenden die nötige Infra-struktur wie Forschungssoftware sowie Fachliteratur zu Forschungsmethoden zur Verfügung und berät Studierende bei der Auswahl und Verwendung von Erhebungsinstrumenten.

Die Aufgaben der Stelle sind:

  •  Beratung von Studierenden, die an empirischen Projekten arbeiten

Folgende Voraussetzungen werden vorausgesetzt:

  •  Interesse an empirischer Bildungsforschung
  •  Interesse an der Beratung von Studierenden
  •     Bereitschaft sich in die Vorgehensweise empirischer Forschung und in gängige Forschungssoftware einzuarbeiten. Es werden keine Kenntnisse vorausgesetzt.
  •  Immatrikulation an einer Hochschule in Baden-Württemberg (LA, BA., MA.)

Wir bieten Ihnen:

  •  Erwerb von umfangreicher Beratungskompetenz
  •  Regelmäßige Vergütung nach den Grundsätzen des Öffentlichen Dienstes
  •  Regelmäßige Arbeitszeiten mit festen Arbeitsaufgaben
  •  Ein interessantes und kommunikatives Arbeitsumfeld
  •  Schulung zu allen beratungsrelevanten Themen
  •  Gelegenheit zur Erweiterung eigener forschungsmethodischer Kompetenzen

Bei Interesse wenden Sie sich bitte gerne per Email an forbi@ph-ludwigsburg.de oder kommen sie zu den Öffnungszeiten der Forschungswerkstatt vorbei (dienstags 11-14h oder donnerstags 12-14h). Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Homepage www.ph-ludwigsburg.de/forbi

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an forbi@ph-ludwigsburg.de, Tel. 07141-140-393