Alle News im Überblick

7. Mai 2018; PSE-Geschäftsstelle

Im Rahmen der KOALA Innovationsinitiativen 2018 laden Gitte Lindmaier (Universität Stuttgart), Yvonne Zimmermann (Universität Stuttgart) und Kathrin Leipold (Pädagogische Hochschule Ludwigsburg) alle Interessierten herzlich ein, mitzudiskutieren:

Donnerstag, 17. Mai 2018
Einlass ab 18:30 Uhr (Beginn: 19:00 Uhr)
Universität Stuttgart
Café Faust
Geschwister-Scholl-Straße 24 c, 70174 Stuttgart

Die Podiumsdiskussion „Kulturelle Bildung und Soziale Ungleichheit“ ist Auftakt eines gleichnamigen Projektes, das eine Sensibilisierung und nachhaltige Reflexionsbereitschaft zukünftiger Lehrer*innen und Kulturpädagog*innen hinsichtlich der gegenseitigen Bedingung von sozialen Voraussetzungen und kultureller Bildung zum Ziel hat. Denn nicht nur im Hinblick auf Geschlecht, Religion oder ethnische Herkunft differenzieren sich die Schulklassen resp. die Gesellschaft immer mehr aus, mit der zunehmenden Weitung der Schere zwischen Arm und Reich muss auch die soziale Herkunft wieder mehr in den Blick genommen werden.