Alle News im Überblick

15. Mai 2019; PSE-Geschäftsstelle

Spätestens seit der Ratifizierung der UN-BRK und der Änderung des baden-württembergischen Schulgesetzes stehen Schulen vor der Aufgabe Schulentwicklung im Hinblick auf Inklusion zu betreiben. Das stellt Lehrer*innen und Schulleitungen vor Herausforderungen und erfordert neue Ideen zur Umsetzung.

Am 28. Mai 2019 findet der Fachtag inklusive Schulentwicklung statt, der gemeinsam vom Staatlichen Schulamt Stuttgart und der Professional School of Education veranstaltet wird. Veranstaltungsort ist die Kirche St. Maria in Stuttgart.

Sie sind herzlich dazu eingeladen, an diesem Tag teilzunehmen.

Den Hauptvortrag wird Prof. Dr. Peter Lienhard von der HfH Zürich halten: „Inklusive Schulentwicklung – visionär denken, pragmatisch handeln“. Im Anschluss wird es verschiedene Foren und Workshops zu vielfältigen Themen geben.

Der Abschlussvortrag von Prof. Dr. Kerstin Merz-Atalik hat den Titel: „Die Bedeutung wissenschaftlicher Begleitung im inklusiven Schulentwicklungsprozess“.

 

Eine Anmeldung zum Fachtag ist unter https://oft.kultus-bw.de/Veranstaltung/9007 bis zum 16.5. möglich.